Spielsequenzen

Drei Spielsequenzen von zwei bis drei Minuten Dauer haben jeweils einen klaren thematischen Schwerpunkt, der Ausgang der Geschichten wird dabei bewusst offen gehalten. Sie dienen zur Auseinandersetzung mit dem eigenen Verhalten.